Wie werde ich Imkerin oder Imker?


Grundsätzliche Überlegungen

Imkerein oder Imker werden bedeutet sich mit einem komplexem Thema intensiv auseinander zu setzen. Dazu braucht es neben Zeit auch ein grosses persönliches Engagement .  Mögliche Überlegungen finden Sie hier in einem Flyer vom Wallierhof SO.

Download
Tipps für mögliche Neuimker - Wallierhof
Neu-Imker-Tipps.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.3 KB


Grundkurse

Zu den Grundkursen, welche gemeinsam mit den Imkervereine beider Basel durchgeführt werden, ist folgendes anzumerken:

  • Die Kurs dauert 18 Halbtage, verteilt auf zwei Jahre.
  • Die Kosten betragen CHF 650.00 inkl. Lehrmittel (Stand 2018).
  • Die nächsten Kurse starten im Januar oder Februar 2018.
  • Ein Informationsabend über die Grundausbildung, den  für die Bienenhaltung findet jeweils an einem Abend im September am Landwirtschaftlichen Zentrum Ebenrain in Sissach statt.
  • Der Besuch dieses Informationsabends ist wichtig, damit Sie sich ein Bild über die Anforderungen der Imkerei machen können und nicht mit falschen Erwartungen den Kurs starten. Nach dem Infoanlass können sie sich definitiv entscheiden.
  • Am Ende des Kurses erfolgt eine Erfolgskontrolle.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns doch einfach unverbindlich per E-Mail oder Telefon.